Zahnimplantate

 Home / Behandlungsspektrum / Zahnimplantate

Implantate - sicher und schonend

Als vor etwa 30 Jahren die Implantation Einzug in der Zahnmedizin hielt, war man noch sehr skeptisch. Inzwischen ist das Implantat und die Versorgung des Implantates eine normale und sichere Behandlungsvariante.
Mit dem Implantat wird die natürliche Zahnwurzel durch eine künstliche ersetzt. Auf diese kann man je nach Notwendigkeit dann eine Einzelkrone, einen Brückenpfeiler oder eine Haltekrone für eine Prothese setzen. Ähnlich einem Baukastensystem sind die Kombinationsmöglichkeiten vielfältig.
Nach dem Setzen eines Implantates durch mich oder chirurgisch tätige Kollegen und der erfolgten Einheilung kann die künstliche Wurzel mit einer Suprakonstruktion versorgt werden.

 

Behandlungsablauf

Nach vorangegangener Diagnostik und Planung des Behandlungsfalles werden die Besonderheiten der unterschiedlichen Behandlungsalternativen mit Ihnen ausführlich besprochen. Zusammen legen wir eine Behandlungsvariante fest und somit auch den zeitlichen Ablauf. Nach der Implantat-OP muss die Einheilzeit bis das Implantat im Knochen belastbar ist abgewartet werden ehe es prothetisch versorgt werden kann. Nun erfolgt nach einer Abformung die Herstellung Ihres implantatgetragenen Zahnersatzes!

 

Copyright © 2018 l zahnarzt-sparrer.de